2022-Yamaha-YZF1000R1SV1-EU-Anniversary_White-Action-005-03
R1 World GP 60th
2022-Yamaha-YZF700R7SV-EU-Anniversary_White-Action-009-03
R7 World GP 60th
2022-Yamaha-YZFR320SV-EU-Anniversary_White-Static-004-031
R3 World GP 60th
2022-Yamaha-YZF-R125SV-EU-Anniversary_White-Action-001-03
R125 World GP 60th

Yamahas erstes internationales Strassenrennen fand im Mai 1961 beim französischen GP statt. Der erste Rennsieg gelang 1963. Und 1964 hatte Yamaha seinen ersten Weltmeistertitel gewonnen. Seitdem haben die Rennmaschinen des Werks mehr als 500 Grand-Prix-Siege eingefahren. Die besondere World GP 60th Anniversary-Lackierung würdigt 60 Jahre Yamaha im Motorradrennsport auf höchstem Niveau.

Der R1 World GP 60th Anniversary verfügt über ikonische rote «Speedblock»-Grafiken und eine weisse Verkleidung – kombiniert mit einem 60th Anniversary-Emblem, einer gelben Frontplatte und goldenen Rädern – die von Yamahas originalen Werksrennmaschinen inspiriert sind, die von legendären Fahrern zum Sieg geführt wurden, darunter Read, Saarinen, Agostini und Roberts. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Yamaha Geschichte. Und wenn du die R1 World GP 60th Anniversary fährst, kannst du Teil dieser ganz besonderen Zelebration sein.